Malte Jenkes siegt mit Weiß gegen Heidesheim. Nach Sg6 Schach ist Damenverlust nicht zu verhindern.

Die Saison in der Deutschen Schach-Online-Liga, veranstaltet vom Deutschen Schachbund und Chessbase, ist vorbei. Die SG-Löhne belegt leider nur den letzten Platz in ihrer Gruppe, was aber der Erwartung gemäß der Setzliste entspricht.

Weiterlesen

Auf Beschluss des Bundesspielausschuss NRW wird die durch die Corona-Pandemie unterbrochene Saison 2019/20 bis ins Jahr 2021 verlängert. Die Saison 2020/2021 entfällt damit vollständig.

Weiterlesen

Zum vierten Mal in Folge siegt der Topspieler aus der NRW-Liga mit einer 100% Punkteausbeute

Weiterlesen

Der reguläre Spielbetrieb beim Schach ruht wegen der Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung des Corona-Virus weiterhin, doch es gibt nun Mannschaftskämpfe in Internet.

Weiterlesen

Im Mai und Juni fand die erste reine Online-Stadtmeisterschaft statt, nachdem das reguläre Turnier nach drei Runden bedingt durch die Corona-Pandemi abgebrochen werden musste.

Weiterlesen

Dank eines überragenden Spielers, der 65% der Punkte im Alleingang holte, siegte die SG Freibauer Lübbecke mit 65 zu 51 Punkten gegen die SG Löhne in einem Teamkampf bei lichess.org. Es wurden nur die ersten drei Spieler jeder Mannschaft gewertet.

Weiterlesen
Auch der Vereinsvorsitzende Manuel Rüter spielt Online-Schach von zu Hause

Nicht nur die Schachprofis um Magnus Carlsen sondern auch viele Vereinsschachspieler verlagern ihren Sport in die virtuelle Welt.

Weiterlesen

Aufgrund des Corona Virus bleibt der Verein vorerst geschlossen.

Weiterlesen

Trotz geschwächter Mannschaft konnte Löhne II gegen Hücker-Aschen III gewinnen.

Weiterlesen
Von vorne nach hinten Andreas Steinhauer, Erich Krüger, Pierre Siekmann, Waldemar Völk und Meik Nienaber

Die dritte Mannschaft trat mit Topbesetzung zum Auswärtsspiel in der sechsten Runde der Kreisliga bei der SG Bünde VI an.

Weiterlesen