Das alljährliche Weihnachtsturnier war in diesem Jahr mit 13 Teilnehmern wieder etwas besser besucht. Es wurde als vollrundiges Blitzturnier ausgetragen.

Weiterlesen

Am letzten Spieltag der Kreisklasse vor Weihnachten erreichte das Team im heimischen Spiellokal schon die dritte Punkteteilung der Saison und liegt nun im Mittelfeld der Tabelle

Weiterlesen

Kai Krebber gewann seine letzte Nachholpartie gegen Manuel Rüter. Er kommt damit auf 9 Punkte. Jacek Switka liegt weiter bei 7,5 hat aber noch eine Nachholpartie.

Weiterlesen

Die dritte Runde in der Kreisliga brachte dem Team das erste Heimspiel der Saison und auch den zweiten Sieg. Dieser war allerdings sehr hart erkämpft.

Weiterlesen

Kai Krebber spielte am lezten Freitag Remis gegen Erich Krüger und gewann am Dienstag darauf seine Nachholpartie gegen Thomas Marten. Damit hat er nun 10 Partien gespielt und daraus 8 Punkte. Er löst Jacek Switka mit 7,5 Punkten als Spitzenreiter ab.

Weiterlesen

Die Gruppe2 der Vereinsmeisterschaft spielte am Freitag die 11te und letzte Runde. Philip Mantle und Josef Kazior teilen sich den ersten Platz mit jeweils 8 Punkten aus 9 Partien.

Weiterlesen

Am letzten Freitag (9.11.) gab es eine doppelte Niederlage für die Turnierfavoriten. Kai Krebber gewann gegen Jacek Switka während Thomas Usling von Erich Krüger geschlagen wurde.

Weiterlesen

Nach dem Sieg in der ersten Runde brachte die zweite Runde der Kreisliga eine Niederlage. Leider waren drei Stammspieler verhindert was trotz des Einsatzes von zwei Ersatzspielern nicht voll aufgefangen werden konnte.

Weiterlesen

Die zweite Mannschaft hat den ersten Kampf der Saison gewonnen. Im Auswärtsspiel gegen die Schachfreunde Ströhen schafte das Team 4 Siege und 2 Remis.

Weiterlesen

Die Erste Mannschaft holte im Auswertsspiel der Bezirksliga gegen Enger-Spenge III ein 4 : 4. Der Mannschaftskampf der Dritten Mannschaft zu Hause gegen Kirchlengern V endete mit dem gleichen Ergebnis.

Weiterlesen

Dieses mal gab es nur eine Partie in der Gruppe 1. Kai Krebber besiegte H. S. Die anderen Partien wurden verschoben. In Gruppe 2 gewann Paula Schwer und Julian Schroller ihre Partien.

Weiterlesen

Jacek Switka baute seine Führung mit einem Sieg gegen Manuel aus. H. S. besiegte Erich Krüger und belegt nun den dritten Platz

Weiterlesen

Löhne gewann die erste Runde des Knock Out Turniers mit 2.5 - 1,5 Punkten.

Weiterlesen

Am ersten Nachholspieltag der Vereinsmeisterschaft wurde nur diese eine Partie ausgetragen. Thomas Using liegt damit nun einen halben Punkt hinter der Spitze.

Weiterlesen

Nach der sechsten Runde legt das Turnier nun während der Herbstferien zwei Nachholspieltage ein. In Gruppe eins liegt zur Zeit Kai Krebber an der Spitze. Er besiegte Thomas Usling und Viktor Teichrib.

Weiterlesen

Das Team von Löhne I legte leider einen Fehlstart in die neue Saison hin. Geschwächt durch die Abwesenheit von zwei Stammspielern gab es eine deutliche Niederlage

Weiterlesen

In Gruppe 1 gab es mehrere Abmeldungen weshalb nur eine Partie statt fand. Manuel Rüter verlor gegen Erich Krüger. An der Spitze liegt weiterhin Thomas Usling mit seiner 100% Quote.

Weiterlesen

Die Saison in der dritten Mannschaft begann leider mit einem Fehlstart. Das Team verlor das Heimspiel in der ersten Runde mit 5 : 3 gegen Hücker-Aschen IV

Weiterlesen

In Gruppe 1 gewann Thomas Usling gegen Thomas Marten und liegt nun mit 3 aus 3 alleine an der Spitze. Kai Krebber folgt mit 2,5 nach einem Sieg gegen Manuel Rüter

Weiterlesen

Die neue Saison hat begonnen. Da sich insgesamt 18 Spieler gemeldet haben, findet das Turnier dieses Jahr wieder verteilt auf zwei Gruppen statt. Die Gruppe 1 wird mit 8 Spielern doppelrundig ausgetragen, die Gruppe 2 mit 10 Spielern vollrundig.

Weiterlesen

Nach langer Wartezeit ist nun die neue Webseite in Betrieb. Sie arbeitete mit dem Content Management System Typo3.

Weiterlesen

Jacek Switka holte sich 2007 seinen sechsten Titel. Er gab erneut nur ein Remis ab und kommt damit auf 6,5 aus 7

Weiterlesen

Nach dem Abstieg aus der Verbandsklasse sucht das Spitzenteam nun nach neuen Herausforderungen in der höchsten Spielklasse des Schachbezirks Porta.

Weiterlesen

Nach einer Saison in der Bezirksklasse mit vielen Personalproblemen und dem fälligen Abstieg, will die Mannschaft in der Kreisliga wieder angreifen.

Weiterlesen

Das Team wurde letztes Jahr Vizemeister in der Kreisliga, hat aber wegen der begrenzten Personaldecke des Vereins entschlossen auf den Aufstieg zu verzichten und möchte nun erneut vorne mit dabei sein.

Weiterlesen