U12: Löhne gegen Lippe 1 : 3

In der U12 Verbandsklasse Mitte wurde der im Dezember verlegte Spieltag zwischen den beiden Mannschaften der SG-Löhne und den Teams der KS Lemgo und SF Lieme nachgeholt.

Im ersten Durchgang holte die erste Mannschaft der Gastgeber aus Löhne ein 2 : 2 Unentschieden gegen die Königsspringer Lemgo. Michael Teichrib und Joel Brackmann siegten an den Brettern 1 und 3, während Marlon Siekmann und Fynn Schmidt an 2 und 4 verloren. Die Schachfreunde Lieme besiegten Löhne II, das mit nur drei Spielern besetzt war, dagegen klar mit 4 : 0.

Nach dem Gegnertausch war auch Löhne I chancenlos gegen die SF Lieme. Sie siegten mit 3,5 : 0,5, nachdem lediglich Michael Teichrib am Spitzenbrett ein Remis erkämpft hatte. Robin Schmidt konnte gegen Lemgo, mit seinem Sieg am ersten Brett, sogar einen ganzen Punkt für Löhne II erobern, was jedoch die 3 : 1 Niederlang der Mannschaft nicht verhinderte.

Nach diesen Niederlagen fallen beide Mannschaften in der Tabelle zurück und liegen nun auf den Plätzen 8 und 9, doch steht für Löhne ohnehin mehr die Spielpraxis als die Platzierung im Vordergrund.