Mannschaftskämpfe Runde 4

Dreifacher Erfolg für Löhne. Alle Teams haben die Runde vor der Weihnachtspause für sich entschieden.

Löhne I holte sich gegen gegen Enger-Spenge III mit 2,5 : 5,5 den ersten Saisonsieg und rückt auf Platz 6 der Tabelle vor. Obwohl mit nur sieben Spielern angetreten konnte das Team an den oberen Brettern gleich vier Partien gewinnen und so entscheidend punkten.

 

Löhne II gewann ebenfalls mit 5,5 : 2,5 gegen SG Kirchlengern IV und liegt nun punktgleich mit Zugzwang Minden auf Platz zwei. Den Ausschalg gaben auch hier 3 Siege an den Spitzenbrettern sowie zwei weitere an den Brettern 6 und 7.

 

Löhne III siegte mit 6,5 : 2,5 gegen Enger-Spenge V. Der Gegner ließ dabei allerdings gleich zwei Bretter unbesetzt welche kampflos an Löhne gingen. In der Tabelle liegt die Mannschaft nun auf dem vierten Platz.