Stadtmeisterschaft startet am 15. Februar

Wie jedes Jahr veranstaltet die Schachgemeinschaft Löhne wieder eine offene Stadtmeisterschaft. Jeder Schachinteressierte kann kostenlos und unverbindlich teilnehmen.

Titelverteidiger Thomas Usling ist erneut der Favorit

Titelverteidiger Thomas Usling ist erneut der Favorit

Wie jedes Jahr veranstaltet die Schachgemeinschaft Löhne wieder eine offene Stadtmeisterschaft. Jeder Schachinteressierte kann kostenlos und unverbindlich teilnehmen.

Es wird nach Schweizer System ausgelost um jedem Spieler gleichwertige Gegner zu bieten. Gespielt wird jeweils am Freitagabend ab 20:00 Uhr im Keller der AWO Tagesstätte Mennighüffen am Kreuzkamp 3 hinter der Volksbank.

Die Termine für die Runden sind der 15.02, 01.03, 15.03, 29.03, 12.04, 03.05 und 17.05. Bei ausreichender Teilnehmerzahl ist noch eine weitere Runde am 14.06. eingeplant. Zwischen den Runden liegt jeweils eine Nachholrunde. Falls also ein Spieler an einem Termin keine Zeit hat kann er seine Partie auch noch eine Woche später spielen.

Auch Hobbyspieler die einmal ins Turnierschach hinein schnuppern möchten oder Spieler anderer Vereine sind herzlich eingeladen mitzuspielen. Einzige Voraussetzung ist die sichere Beherrschung der Schachregeln.

Anmeldungen sind möglich bei Spielleiter Manuel Rüter unter info(at)sg-loehne(punkt)de oder 05732-9766050. Wer zur ersten Runde rechtzeitig da ist kann auch noch kurzfristig mitspielen.