Mannschaften starten in die neue Saison

Am 04. September geht der Mannschaftsspielbetrieb wieder los. Allen drei Erwachenen-Mannschaften gelang in der letzten Saison der Klassenerhalt.

Die erste Mannschaft tritt erneut in der Verbandsklasse A auf Ostwestfalen-Ebene an und hat sich, wie in den vergangenen drei Saisons auch, den Klassenerhalt zum Ziel gesetzt. Die Mannschaftsbesetzung ist nahezu die Gleiche, wie in der vergangenen Saison, in der das Team mit 10:8 Punkten einen starken fünften Platz belegte. Am ersten Spieltag empfängt die Erste den Aufsteiger aus Lieme.

Die zweite Mannschaft konnte sich in der vergangenen Saison knapp als Drittletzter vor dem Abstieg retten und hat den Klassenerhalt in der Bezirksklasse auch in dieser Saison als Ziel ausgegeben. Waldemar Vollmer, der aus der ersten Mannschaft in die zweite wechselte, verstärkt das Team und erhöht damit nochmal die Qualität an den vorderen Brettern.

Die Dritte Mannschaft erhält mit Mathias Höke ebensfalls Verstärkung. Das Team hat sich für die kommende Saison vorgenommen erneut einen Platz im Mittelfeld der Tabelle zu belegen und möchte den jungen Spielern weiterhin Einsatzmöglichkeiten geben, um sie an den Erwachsenen-Spielbetrieb heranzuführen.