Am Doppelspieltag mit den Runden 2 und 3 der OWL U14 Verbandsklasse war Löhne I erneut Gastgeber und traf auf Hücker-Aschen I und II.

Weiterlesen

In der zweiten Runde der Bezirksklasse erlitt der Aufsteiger damit eine unerwartet hohe Heimniederlage.

Weiterlesen

Nach fünf gespielten Runden führt der Titelverteidiger Jacek Switka mit 2,5 Punkten.

Weiterlesen

Die Schachgemeinschaft Löhne war in diesem Jahr mit fünf Teilnehmern beim boomenden Herbstturnier im im Lippischen Lieme vertreten.

 

Weiterlesen

Die SG-Löhne war mit vier Teilnehmern bei den Titelkämpfen in der Gesamtschule Hüllhorst vertreten.

Weiterlesen

Nachdem die zweite und dritte Mannschaft schon ihr erstes Saisonspiel bestritten hatten, startete am vergangenen Sonntag auch die erste Mannschaft der Schachgemeinschaft Löhne in die neue Saison.

Weiterlesen

Nach dem Aufstieg der 3. Mannschaft der Schachgemeinschaft Löhne in die Kreisliga fieberten alle Spieler dem ersten Kampf der Saison entgegen.

Weiterlesen

Das neu formierte Team holt damit in der U14 Verbandsklasse Mitte seinen ersten Sieg im ersten Mannschaftskampf der Saison.

Weiterlesen

Der Aufsteiger siegte zu Hause mit 5 : 3 gegen Hücker-Aschen II und holte damit wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Weiterlesen

Der SC Caissa Bad Salzuflen hatte am 31.08. zu einem Tagesturnier in Kleingruppen geladen.

Weiterlesen

Die Schachgemeinschaft Löhne eröffnete die neue Saison traditionell mit einem Grillabend im Vereinsheim. Am nächsten Freitag den 29.08. startet dann auch wieder der Vereinsspielbetrieb mit der Vereinsmeisterschaft.

Weiterlesen

Die Saison 2013/14 endete mit der Halbjahresversammlung.

Weiterlesen

Wie jedes Jahr im Juni veranstaltete die Schachgemeinschaft Hücker-Aschen ihr traditionsreiches Mühlenhofturnier.

Weiterlesen

Mit 10,5 Punkten aus 11 Runden siegte der Vorjahressieger souverän im alljährlichen Blitzschachturnier um den Rudi Hamann Pokal.

Weiterlesen

Er holte 6,5 Punkte aus 7 Partien und damit bereits seinen zehnten Titel.

Weiterlesen

Am letzten Spieltag der Verbandsklasse für Kinder unter 12 Jahren, siegten Löhne I und II mit 3 : 1 und 2,5 : 1,5 gegen den Schnathorst und spielten gegen Bad Oeynhausen jeweils 2 : 2.

Weiterlesen

Zum Abschluss der Saison in der Kreisklasse waren bei Löhne viele Stammspieler verhindert, weshalb gleich fünf Kinder zum Einsatz kamen. Auch der Gastgeber von der Weser setzte viele sehr junge Spielerinnen und Spieler ein, die sich denen von der Werre überlegen zeigten.

Weiterlesen

In der neunten und letzten Runde der Saison in Verbandsklasse erreichte die SG-Löhne zu Hause ein 4 : 4 gegen die SG Lippe Süd I.

Weiterlesen

Jacek Switka siegte in Runde 5 gegen den Hauptkonkurrenten Daniel Kopp und liegt nun mit 5 aus 5 alleine in Führung.

Weiterlesen

In einer chronologischen Rückschau berichtet der Vorsitzende der Schachgemeinschaft Löhne, Hans Bödeker, aus der Sicht des Vereins über die ostwestfälischen Einzelmeisterschaften, die vom 23. bis zum 26.04.2014 in der AWO-Tagesstätte Mennighüffen West ausgetragen wurden.

Weiterlesen

Bei den Herren belegt Carsten Hecht Platz zwei und Sven Behler Platz drei. Zweite bei den Damen wurde Lore Preiß und dritte Elanor Schrader.

Weiterlesen

Zum Abschluss der OWL-Einzelmeisterschaften tagte der Kongress des Schachverbandes OWL beim ausrichtenden Verein in Löhne in der AWO-Tagesstätte Mennighüffen-West Am Kreuzkamp.

Weiterlesen

Nach dem dritten Spieltag liegen bei den Herren Carsten Hecht und Andy Himpenmacher mit je 5 Punkten an der Spitze, gefolgt von Sven Behler mit 4,5 Punkten. Bei den Damen führt weiterhin Andrea Brinkmann mit jetzt 3 Punkten, doch die beiden Verfolgerinnen Marianne Schwarze und Lore Preiß konnten bis auf einen halben Punkt aufschließen.

Weiterlesen

Bei den Herren zeichnet sich ein Dreikampf zwischen Andy Himpenmacher, Sven Behler und Carsten Hecht ab. Alle haben nach der vierten Runde 3,5 Punkte. Im heute gestarteten Damenturnier führt Favoritin Andrea Brinkmann mit der Höchstpunktzahl von 2 aus 2 Partien, gefolgt von Marianne Schwarze mit 1,5 Punkten.

Weiterlesen

Die OWL-Einzelmeisterschaften starteten heute mit dem Herrenturnier. In der ersten Runde gab es drei Mal ein Unentschieden.

Weiterlesen